URBAN GARDENING

GRÜNE OASEN STATT ASPHALTWÜSTEN

Mitten in einer grünen Oase trifft man sich auf einen Pflanzenplausch, sät einen Samen oder lässt einfach nur den Blick schweifen.
Genuss pur.

Gemeinsam mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WiföG), Studierenden und Schülern aus Coburg und einigen privaten Helfern verwandeln wir die ehemalige Brache des Güterbahnhofs und Schlachthofes in Coburg in einen grünen und harmonischen Ort der Begegnung.
Experimentieren mit verschiedenen Methoden des „UrbanGardening“ mit Hilfe von Design, Handwerk und Naturverbundenheit - wir leben angewandte Wissenschaften. Wir setzen uns für eine lebenswerte Stadt und eine zukunftsorientierte Urbanität ein. Täglich erfahren wir so, wie wichtig ein frei zugänglicher öffentlicher Raum und ein konstruktives Miteinander sind.
Mach mit!
WiföG Coburg