background cdt27 1920x1200px 4

27. Coburger Designtage

Der Coburger Güterbahnhof bietet auch 2015 den idealen Rahmen für die Coburger Designtage. Nicht nur räumlich, auch als Symbol für den Wandel der Gesellschaft: Zur Zeit der Industrialisierung wechselten hier Industriegüter, Maschinen und Material ihren Besitzer, heute Ideen und Konzepte, die Güter der Kreativwirtschaft. Wir haben den Ort daher Royal Albert Park benannt, im Gedenken an den ersten Coburger Wirtschaftsförderer und Visionär Prinz Albert. Die Pakethalle und andere Gebäude auf dem Gelände des Güterbahnhofs, aber auch in der gesamten Stadt, stehen bei den Designtagen ganz im Zeichen solcher Visionen: kreativer Einfälle, die die Basis für erfolgreiche und nachhaltige Gesellschaften sind. Design, Kunst und Kultur bekommen damit eine Plattform, wie sie geeigneter kaum sein könnte: Junge Designer geben Einblick in ihr Schaffen, Unternehmer zeigen ihre innovativen Produkte, Künstler bespielen den neu erschlossenen Bahnsteig, der Designtageshop lädt zum Bummeln ein und vieles mehr. Willkommen bei den 27. Coburger Designtagen.